Knauf FireWin F30 Schulung

Das Knauf FireWin F 30 Fertigfenster steht für unkomplizierten und schnellen Einbau in
leichte Trennwände. Auf den ersten Blick ist sie nicht vom herkömmlichen EasyWin
Fertigfenstern zu unterscheiden. Bei der FireWin F 30 bietet die Verglasung nun auch 30
Minuten Brandschutz, abgedeckt über eine umfangreiche Zulassung durch das DIBt. FireWin
ist als Aluminium-Monoblockelement werksseitig dreifach verglast und mit Streifen versehen,
die im Brandfall aufschäumen. Die äußeren Scheiben bestehen aus 6 mm
Einscheibensicherheitsglas und bilden mit der Oberfläche der Trockenbauwand eine Ebene.
Als Mittelscheibe dient eine 11 mm dicke Verbundglasscheibe Pyranova S2.0.11. Bereits in
der Produktion werden die Elemente innen gereinigt, so dass es keine Fingerabdrücke auf
den Innenseiten oder Staubeinschlüsse zwischen den Gläsern gibt


Nach Zulassung dürfen nur geschulte, eingewiesene und/oder erfahrene
Fachunternehmer FireWin Verglasungsrahmen einbauen.

Zertifikat
Zertifikat

News: